Kleine oder grössere Loops?

Kleine Loops buchen Sie nach Bedarf. entsprechend Ihren Möglichkeiten. Ein kleiner Loop beinhaltet ein Treffen zu Ihrem Thema.

Bevor Sie starten, ist ein Erstgespräch sinnvoll:
- Was ist Ihr Anliegen?
- Welches sind geeignete Ressourcen-Elemente für Sie?

Dann kann es losgehen - und ich freue mich darauf von Ihnen zu hören, dass wir uns wieder begegnen. 

 

Einen grösseren Loop buchen Sie, wenn Sie sich intensiv über eine bestimmte Zeit mit einem Thema auseinandersetzen wollen.

Bevor Sie starten, wird der Loop in einem Erstgespräch definiert:
- Durch welches Thema führt die Reise?
- Wie lange soll sie dauern?
- Welche Ressourcen sollen eingesetzt werden?
- Wie viele Treffen sind vorgesehen?

Dann geht es los – und ich freue mich darauf, Ihnen an den vereinbarten Treffpunkten zu begegnen.

 

           

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

  aktualisiert am 04.01.2019