Was sind Loops?

Loops sind anspruchsvoll und eigenverantwortlich.

Loops sind auf Sie abgestimmte, extern begleitete Zeiteinheiten.

Sie
gönnen sie sich aus Eigeninteresse, weil etwas feststeckt, weil etwas plagt oder Ihnen etwas nicht gut tut.

Mögliche Themen sind:  
- Körperliche Gesundheit
- Beziehungen
- Räumen und Loslassen
- Pensionierung

Für einen Loop brauchen Sie die
mutige Offenheit an den Ausgangspunkt des von Ihnen gewählten Themas zurückzukehren.

Während eines Loops sind neue Erfahrungen möglich.
Dadurch gewinnen Sie
grössere Wahlfreiheit für Entscheidungen
und Lebensgestaltung
innerhalb Ihres Themas.

 

 

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

aktualisiert am 04.01.2019