Warum?

Kleine Loops
Beispiele

Schon lange sollte ich den Keller räumen. Meine Frau sagte das auch immer. Irgendwann nervte ich mich dann auch über mich selbst.
In Erstgespräch und darauf folgenden 3 kleinen Loops liess sich eine Vorgehensweise finden, die mir entspricht. Nun räume ich sogar allein weiter und meine Frau ist sehr zufrieden.      
P
                                                                                                                   
In unserer Ehe gab es ein Thema, das langsam zu eskalieren drohte. Dabei mochten wir uns doch und waren guten Willens.
In einem Erstgespräch legten wir die Situation dar. Von Loop zu Loop bekamen wir Hausaufgaben.
Nach 4 kleinen Loops brauchten wir die Treffen nicht mehr. Wir hatten begriffen, worauf es ankommt.    
G + S

Malen ist für mich mehr als ein Hobby. Ich bearbeite damit Lebensfragen.
Immer mal wieder gönne ich mir einen kleinen Loop. Für den Austausch, zur Inspiration und um mich herausfordern zu lassen.    
J

Gelenkschmerzen sensibilisierten mich für meine Bewegungsabläufe und die Einrichtung meiner Wohnung.
Ein Erstgespräch und eine Bewegungs-Session bei mir zu Hause zeigten viele Möglichkeiten zur Verbesserung auf.     
H

Zu meiner Hündin habe ich eine enge Beziehung.
Eine Körper-Session machen wir von Zeit zu Zeit zusammen. Neben körperlichem Wohlbefinden, sind wir nachher auch entspannter. Das wirkt sich positiv auf unser Zusammenleben aus.      
C



Grössere Loops
Beispiele

Mitte 30 wollte ich mich mit der Frage „wohin soll meine Lebensreise gehen“ auseinandersetzen. Ich entschied mich für einen grösseren Loop.
Da ich einen guten Zugang zu meinem Körper habe, wählte ich neben den Gesprächen, Sessions um mit Wahrnehmungen aus der körperlichen Ebene zu arbeiten. Ich liess mir auch Hausaufgaben geben.
Dank der guten Abstimmung des Loops auf meine Bedürfnisse und Möglichkeiten konnte ich 100% arbeiten und mich gleichzeitig intensiv mit mir selbst beschäftigen.      
S

Im Erstgespräch wurde mir klar, dass meine Rückenschmerzen auch Stress-bedingt sind.
In einem grösseren Loop beschäftigte ich mich während 3 Monaten mit diesem Zusammenhang. Gespräche, Körper-Sessions und Hausaufgaben liessen mich Manches erkennen.
Entscheidungen zu meinen Gunsten fallen mir jetzt leichter.     
R


Tages-Loops
Beispiele

Auf unser Arbeits-Team kamen Veränderungen zu. Wir nahmen das als Chance wahr.
Darum buchten wir einen Tages-Loop, um diese Chance für uns als ganzes Team, wie auch für die einzelnen Team-Mitglieder zu konkretisieren.        
TEAM

Als Ausbilder und Führungskräfte beschäftigten wir uns in einem
Tages-Loop mit dem Selbstvertrauen, respektive fehlenden Selbstvertrauen, unserer Lernenden und deren Auswirkungen.
Wir beleuchteten unsere Rolle, unsere Möglichkeiten und Frustrationen
und erarbeiteten Verbesserungen für den Umgang damit.                
GRUPPE

 

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

                                                                                                                        aktualisiert am 10.01.2019